Geburt Blasensprung

Vorsicht ist geboten, wenn die Fruchtblase platzt ( "Blasensprung", "Wasserabgang"), da das Baby seine Nabelschnur zwischen Gebärmutterwand und Körper einklemmen kann.

Fürchten Sie sich nicht, das kommt nur selten vor, aber legen Sie sich nach einem Blasensprung nieder, auch wenn Sie nicht ganz sicher sind, ob es ein Blasensprung war. Im Liegen ist die Gefahr des Einklemmens der Nabelschnur viel geringer.

Verständigen Sie die Rettung, die Sie liegend an die Geburtsklinik transportieren wird.

vorzeitiger Blasensprung durch Infektionen
die Geburt beginnt ...